15936583_1308878099171629_5402775572702712736_o

Anthologie: Wenn Drachen fliegen

Es gibt Neuigkeiten aus der Welt von Dunkelherz – in Form einer Kurzgeschichte!

In der Anthologie Wenn Drachen fliegen , die im Drachenmond Verlag erscheint (nur eBook), entführe ich euch noch einmal ins Herz.

Hier ein paar Informationen zu meiner Geschichte Das Karussell der Liebe:

  • 15936583_1308878099171629_5402775572702712736_oDer erste Satz lautet: “Karim, wach auf!”
  • Die Geschichte spielt zeitlich nach der Dunkelherz-Dilogie und im Land der Liebe, genauer gesagt im Orchideenwald
  • Ihr trefft alte Bekannte wieder
  • Es gibt nicht nur ein Karussell, sondern auch Zuckerwatte, tödliche Brombeeren, eine Tortenschlacht und sogar einen magischen Schmetterling, der sich in die Geschichte geschlichen hat

 

“Das Karussell der Liebe” kann übrigens auch ohne Kenntnis der Dunkelherz-Romane spoilerfrei gelesen werden. Ich bin sehr gespannt, wie euch dieser kleine Ausflug ins Herz gefallen wird!

Hier geht’s zum eBook auf Amazon!

Das Karussell der Liebe

20170324_110037

Ein Tag auf der Buchmesse in Leipzig

So ein toller Tag auf der Leipziger Buchmesse! Es hat sich trotz der neun Stunden, die ich am Freitag insgesamt im Zug verbringen musste, mehr als gelohnt, denn ich habe so viele tolle Kollegen wiedergetroffen, neue Bekanntschaften gemacht, über Projekte geplaudert und so viel inspirierende Buchatmosphäre geschnuppert. Jetzt heißt es Daumen drücken, denn zwei meiner Kinderbuchprojekte versuchen in den nächsten Wochen, die Herzen der Kinderbuchlektoren zu erobern.

Wer wissen möchte, wo mein nächster Romantic-Fantasy-Roman erscheinen wird, der findet bei den folgenden Fotos übrigens schon einen Hinweis ;-)

Jetzt freue ich mich schon auf die nächste Buchmesse in Frankfurt!

LBM 2017 2

16681881_1345510222175083_402794843122625169_n

Buchmesse Leipzig

Auch dieses Jahr werde ich wieder auf der Leipziger Buchmesse sein, wenn auch nur für einen Tag. Ich freue mich sehr auf die spannende Bücherwelt und die Treffen mit Autorenkollegen, meiner Agentin und meiner neuen Lektorin. Denn tatsächlich durfte ich letzte Woche einen neuen Verlagsvertrag unterschreiben – mehr dazu in Kürze :-)

Die Dunkelherz-Dilogie und Schmetterlingsblau können an allen Messetagen am Stand des Drachenmond Verlags erworben werden. Mich selbst könnt ihr dort bei meiner Signierstunde antreffen, und zwar am:

Freitag (24.3.) von 15:30-16:15 Uhr (Halle 2 Stand J401)

Ich freue mich, euch dort zu treffen!

boy-1262989_1920

Von Überfall-Ideen und Schreibmagie

Ich schreibe jetzt schon seit fast sechs Jahren an meinen Geschichten und trotzdem schaffen sie es immer wieder, mich zu überraschen …

So ist das zum Beispiel mit den Geschichten, die mich ab und zu überfallartig erschlagen. Diese Ideen, die plötzlich aufblitzen und dann einfach nicht mehr abzuschütteln sind, obwohl man gerade keine Zeit für sie hat (denn man schreibt ja bereits parallel an drei verschiedenen Manuskripten…). Manche von ihnen sind so hartnäckig, dass jeder Widerstand zwecklos ist. Mit einer solchen Idee habe ich es gerade zu tun. Da liest man nichtsahnend eine Schlagzeile auf einer Nachrichtenseite und schon hat man eine ganze Story im Kopf, samt Schauplatz, Protagonisten, Plot und Atmosphäre. Als sei diese Geschichte schon die ganze Zeit lang unbemerkt durch die Luft geschwirrt und habe sich plötzlich auf meiner Nasenspitze abgesetzt, damit ich sie endlich aufschreibe. Und wenn sie schon so  in ihrer vollkommenen Schönheit vor mir liegt, kann ich sie natürlich nicht ignorieren! Schwups, sind die ersten Seiten geschrieben und es fühlt sich seit dem ersten Satz so an, als kennen wir uns schon unser Leben lang.

Magie, dieses Schreiben.

Die beiden Kinderbücher und das angefangene Romantasy-Projekt quengeln zwar in ihren Desktop-Ordnern, aber da kann man nichts machen. Außer ein paar Schreib-Überstunden. Derzeit arbeite ich also parallel an vier verschiedenen Projekten – mehr oder weniger erfolgreich ;-) Ich hoffe, euch nächstes Jahr mehr darüber erzählen zu können! Mal sehen, welches Manuskript sich dann durchsetzen konnte :-)

Leserunde zu Schmetterlingsblau

Auch zu Schmetterlingsblau gibt es eine Leserunde bei Lovelybooks! Bewerben könnt ihr euch bis zum 11. November, es werden insgesamt 10 eBooks verlost. Natürlich kann auch jeder sehr gerne mit seinem eigenen Exemplar mitlesen. Wer Interesse hat - hier entlang!

Außerdem sind sowohl Schmetterlingsblau (Kategorie Jugendbuch) als auch Dunkelherz 2 (Kategorie Fantasy & Science Fiction) für den Lovelybooks-Leserpeis 2016 nominiert (was mich sehr sehr freut!) und können in den entsprechenden Kategorien weiter nominiert werden. Die Titel, die am häufigsten nominiert werden, schaffen es dann in die Abstimmungsrunde. Ich freue mich also über jede Stimme!

Hier geht’s zur Nominierungsrunde des Lovelybooks-Leserpreises

record-1428003_1920

Die Musik zu Schmetterlingsblau

Folgende Musik habe ich beim Schreiben von Schmetterlingsblau immer und immer wieder gehört. Ich höre häufig Musik beim Schreiben, am liebsten solche, deren Stimmung zu meiner Geschichte passt. Die folgenden Songs spiegeln die Atmosphäre von Schmetterlingsblau also ziemlich gut wider:

Emeli Sandé – Breaking the Law / Mountains / Read All About It, Pt. III

Ed Sheeran – The A Team / Wake Me Up / Give Me Love

Birdy – Skinny Love / Terrible Love / Wings

Bruno Mars – Locked Out Of Heaven

Florent Pagny – Mon Amour Oublie Que Je L’Aime / Sur Mesure

Brandi Carlile – Before it Breaks / Pride and Joy / Looking Out / That Year

Max Herre & Philipp Poisel – Wolke 7

David Guetta feat. Sia – She Wolf (Falling to Pieces)

Rihanna – Diamonds

Zaz – La Lessive / Si Je Perds / Port Coton

Taylor Swift – I Knew You Were Trouble

The Script – Hall of Fame